SAP Dispositions-Cockpit

In der Dispositionsplanung sorgt der verantwortliche Disponent dafür, dass die Materialien an jeder Stelle der Lieferkette rechtzeitig verfügbar sind.  Dabei müssen zeitgleich mehrere Aufgaben durchgeführt werden. Unter anderem sind das MRP-Lauf, Bestands- und Fehlteileprüfung, Auftragsumsetzung und Fertigung. Das SAP Dispositions-Cockpit unterstützt den Disponenten dabei, möglichst viele Informationen transparent über die für seine Materialien vorliegenden Dispositionselemente zu erlangen.

Die Besonderheiten des Dispo-Cockpits in SAP mit der Lösung der Westfalen-Informatik AG :

Unsere Lösung setzt am SAP Standard an und erweitert diesen sinnvoll. Unser Cockpit bildet die wichtigsten Informationen aus den verschiedenen Abteilungen in einer Maske ab. Das zentrale Cockpit informiert über den aktuellen Bearbeitungszustand der Fertigungsaufträge und zeigt die laufenden Service-Aktivitäten und Planaufträge an.

Mit unserer Lösung schaffen wir einen Überblick über die aktuelle Bedarfs- und Bestandssituation. Anhand dieser lässt sich erkennen, ob Termine in den Planaufträgen oder Aufträge angepasst werden müssen, oder ob Maßnahmen erforderlich sind, um den vom Kunden gewünschten Liefertermin einhalten zu können. Wir ermöglichen eine Ansicht, in der die Stückliste integriert angezeigt wird und über Ampelfarben der jeweilige Status dargestellt wird. So kann die Dispositionskette übersichtlich aufbereitet werden und der Disponent kann Problemstellungen direkt erkennen und dementsprechend handeln.

Im Detail bietet das Dispo-Cockpit folgende Funktionalitäten:

  • Identifizierung fehlender Teile für einzelne Fertigungsaufträge
  • Kumulierung aus mehreren Aufträgen
  • Kommissionierung von Fertigungsaufträgen
  • Gruppierung von gleichartigen Fertigungsaufträgen
  • Erstellung, Übersicht und Koordinierung von Terminen
  • Übersicht über die Bestellanforderungen für fehlende Komponenten
  • Massenbearbeitung von Kundenterminen, Bestellanforderungen und Fertigungsaufträgen
  • Verbuchung von Wareneingängen

Mit unserem Cockpit haben Sie alle Transaktionen stets auf einer Oberfläche. Das steigert die Transparenz – zu 100% an Ihre Geschäftsprozess angepasst.

Mehr Transparenz

im SAP Logistikprozess.

Ihr Ansprechpartner

Zakwan Najjar
SAP Berater/Entwickler

Telefon: 0231 7770-0
E-Mail: logistik-produktion@wi-ag.de

Vorteile des Dispositions-Cockpits

transparente Übersicht über dispositive Situation

Optimierung von Beständen und Bestellmengen

Reduzierung der operativen Durchlaufzeiten

Massenbearbeitung von Aufträgen

Werksübergreifende Analysen

kürzere Lieferzeiten

Haben Sie Fragen zum Dispo-Cockpit in SAP oder wünschen Sie weitere Informationen?

    Ihr Ansprechpartner:

    Zakwan Najjar
    SAP Berater/Entwickler

    Telefon: 0231 7770-0
    E-Mail: logistik-produktion@wi-ag.de

    Menü